Kaffee mit Milch 1

Drucken
Szenario und Zeichnungen: Jean-Claude Servais, Kolorierung: Raives
48 Seiten, SC, 29,5 x 21,5 cm, vf, Altersempfehlung: ab 16
ISBN 978-3-932578-44-1
Verkaufspreis10,00 €
Beschreibung

Victor und Helene. Der Wald der Ardennen hallt von ihren Seufzern und ihrem verschwörerischen Lachen wider, während in einem Haus nahe der Grenze einige Frauen ihre Blusen öffnen, um unter ihrem Busen Schmuggelkaffee zu verbergen. Helene und Victor. Ein durch eine brennende Liebe verbundenes Liebespaar, welche die Hauptfiguren in dieser kleinen Welt des Schwarzhandels sind. Beharrlich und ohne Skrupel suchen die Zöllner, die Schwarzen, wie sie genannt werden, unablässig nach Wegen, ihre großen Polizeihände auf diese Schmugglerbrüste zu legen...



In zwei Bänden erzählt uns Jean-Claude Servais ein gewaltiges Abenteuer, wo sich Leichtigkeit und Ernst, Vergnügen und Schmerz, Hass und Leidenschaft einander abwechseln.

Wunderschöne Zeichnungen und Farben zeigen beeindruckende Naturbilder, spannende und erotische Momente. Eine gelungene Mischung, wie sie nur der franco-belgische Comic bieten kann. Sehr lesenswert.
(Aschaffenburger Stadtmagazin)

Erneut beweist Servais, dass er es versteht, herausragende Landschafts- und Naturbilder zu zeichnen. Wie kaum ein anderer, kommt Servais mit wenig Text aus und lässt vor allem seine in realistischem Stil gezeichneten Bilder erzählen. In „Kaffee mit Milch“ glänzt der Autor außerdem mit gefühlvollen und romantischen Zeichnungen, mit denen er die Liebesszenen des Paares Victor und Helene in der freien Natur darstellt.
(comicradioshow)

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.