Neue Abenteuer für Rubine ?

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Genau 15 Jahre sind es nun her, als wir alternierend zu alten oder neuen Franka-Alben mit Rubine 3 den ersten Band unserer zweiten Serie ins Programm genommen haben. Seitdem sind nun 13 Softcover-Bände und 4 Gesamtausgaben erschienen. Damit liegt die Serie komplett vor. In den Gesamtausgaben kann man sehr schön lesen, wie die Serie entstanden ist, was Autor und Zeichner alles so inspiriert und wie die Zusammenarbeit funktioniert hat. Im letzten Band erfahren wir die Hintergründe, wie mit neuem Zeichner die Serie wiederbelebt wurde, wie viel Zeit das brauchte und wie sich die äußeren Umstände in dieser Zeit weiterentwickelt haben bis zum Ende der Serie. Doch muss das wirklich das Ende sein? Wir würden gerne mehr Abenteuer dieser scharfen und schlagfertigen Polizistin lesen. Letztendlich endet der letzte Band der Gesamtausgabe mit einer Option: "Wenn der Erfolg dieses gegenwärtigen Werkes sich bestätigen sollte, könnte Rubine für neue Abenteuer wieder aufleben. Mythic hat bereits die Folge dieses unerwarteten Schlusses geschrieben, und die Zeichner stampfen vor Ungeduld, es mit der Schönen erneut aufzunehmen. Aber bevor wir Schimären nachjagen, nutzen Sie diese drei letzten Abenteuer gut!"

Bei allem, was Verleger und Künstler so planen und kreieren, die größte Macht hat immer noch der Leser oder viel mehr alle Leser zusammen. Je mehr Leser eine Serie oder ein Verlag hat, desto mehr ist möglich, von zuverlässigen Lizenzeinkäufen bis zur direkten Kooperation mit internationalen Künstlern.